Zum Inhalt springen

Die UVB stellt sich vor!

Die Unfallversicherung Bund und Bahn ist die gesetzliche Unfallversicherung für mehr als elf Millionen Menschen in gut 2.200 öffentlichen Verwaltungen und Betrieben sowie Unternehmen aus den Bereichen Bund und Bahn. Zudem versichern wir mehr als 192.000 künstlerisch und publizistisch tätige Menschen in der Künstlersozialversicherung. Unser gesetzlicher Auftrag ergibt sich aus dem Sozialgesetzbuch, dem Arbeitsschutzgesetz, dem Künstlersozialversicherungsgesetz und den satzungsrechtlichen Bestimmungen.

Es ist unsere Aufgabe, unsere Mitgliedsunternehmen bei der Verhütung von arbeitsbedingten Unfällen, Erkrankungen und Gesundheitsgefährdungen zu unterstützen (Arbeitsschutz und Prävention) und uns im Versicherungsfall darum zu kümmern, Gesundheit und Arbeitskraft wiederherzustellen und finanzielle Unterstützung zu leisten (Rehabilitation und Entschädigung). Auch künstlerisch und publizistisch tätige Menschen erhalten bei uns über die Künstlersozialversicherung einen ähnlichen Schutz der gesetzlichen Sozialversicherung wie Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Sicherheit ist unser Job! Diese Aufgaben übernehmen wir in verschiedenen Geschäftsbereichen an mehreren Standorten: in Frankfurt am Main und Wilhelmshaven befinden sich unsere beiden Hauptstandorte, weitere gibt es in Berlin, Essen, Hamburg, Leipzig, Mainz, Minden, München, Münster und Stuttgart.

Und für diese vielfältigen Aufgaben suchen wir Sie: Sozialversicherungsfachangestellte, Profis für unsere Informationstechnik, Aufsichtspersonen im Arbeitsschutz oder aber natürlich zukünftige Auszubildende und Studierende. Unsere aktuellen Stellenausschreibungen finden Sie hier.

Die Arbeit bei der UVB ist vielseitig, meine Expertise wird geschätzt und ich kann meine Arbeit an vielen Stellen persönlich mitgestalten.

Denise Friedrich, Sachbearbeiterin UVB

 

Gute Gründe, Teil unseres Teams zu werden!

Sie suchen einen Arbeitgeber, der Familienfreundlichkeit groß schreibt, sich um die Gesundheit seiner Beschäftigten sorgt und Inklusion lebt? Dann ist die Unfallversicherung Bund und Bahn die richtige Wahl für Sie.

Familienfreundlichkeit

Für uns ist die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein wichtiger Eckpfeiler unserer Unternehmenskultur. Unsere Beschäftigten finden auf allen Ebenen familienfreundliche Arbeitsbedingungen. Wir bieten sehr flexible Arbeitszeiten und, wo es die Tätigkeit zulässt, alternierende Telearbeit (Homeoffice). Um zusätzlich dazu außergewöhnliche Betreuungssituationen abzufangen, haben wir beispielsweise am Standort Wilhelmshaven ein Eltern-Kind-Büro eingerichtet.

Weiterbildung

Wir verstehen Weiterbildung als Chance für alle Beschäftigten und damit für das gesamte Haus. Daher investieren wir in unser Personal und fördern die fachliche und persönliche Entwicklung durch vielseitige Weiterbildungs- und Seminarangebote.

Gesundheit

Wir verfügen über ein modernes und lebendiges Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagement, das Sicherheit sowie Gesundheit und Zufriedenheit der Beschäftigten bei der dienstlichen Tätigkeit stetig verbessert. Wir möchten das Wohlergehen unserer Beschäftigten stärken und legen großen Wert auf ein gutes Arbeitsklima. Moderne und ergonomische Arbeitsplätze sowie Maßnahmen aus der betrieblichen Gesundheitsförderung sind bei uns selbstverständlich.

Vielfältigkeit

Die Unterschiedlichkeit und die Vielseitigkeit unserer Beschäftigten machen uns aus. Bei uns arbeiten  mehr als 700 Menschen in verschiedensten Bereichen – jede und jeder einzelne macht uns zu dem, was wir sind: Wir gehen offen und vorurteilsfrei miteinander um, denn nur so können wir mutig und aktiv in die Zukunft gehen.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

Beginnen Sie Ihre Karriere mit einer Ausbildung oder einem Studium bei uns! Während der gesamten Ausbildungszeit steht Ihnen eine persönliche Ansprechperson zur Seite.

Berufsanfänger sowie berufserfahrene Interessenten sind bei uns ebenso herzlich willkommen. Schauen Sie sich doch einfach mal unsere aktuellen Stellenangebote an; vielleicht ist ja ein passendes Angebot für Sie dabei. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Christian, Reha-Manager
Als Reha-Manager finde ich es besonders interessant, unsere Versicherten persönlich kennenzulernen, individuell zu beraten und gemeinsam mit dem ärztlichen Personal die Maßnahmen zur Rehabilitation zu planen. Als junger Vater schätze ich vor allem die Möglichkeit, bei der UVB orts- und zeitflexibel arbeiten zu können.
Stefanie, Juristin
Meine Tätigkeit als Juristin im Referat Recht ist fachlich sehr abwechslungsreich, vor allem durch die bundesweite Gerichtsvertretung. Persönlich schätze ich die wirklich gelebte Kollegialität im Team.
Markus, Aufsichtsperson
Ich kann bei meiner Tätigkeit bundesweit darauf hinwirken, Arbeitsplätze sicher und gesund zu gestalten. So können wir versuchen, die Welt jeden Tag ein Stück besser zu machen. Die UVB gibt uns hierzu den möglichen Rahmen, diese Aufgabe mit Spaß und Freude durchzuführen.
Birte, Sachbearbeiterin
Nach Abschluss meiner Ausbildung 2017 wurde ich übernommen und arbeite seitdem in der Unfallsachbearbeitung. Die vielfältigen Aufgaben machen die Tätigkeit sehr spannend. Mittlerweile betreue ich sogar die neuen Azubis, was super viel Spaß macht.
Patrick, Sachbearbeiter
Ich habe bei der UVB ein duales Studium absolviert. Vor allem die Zeit an der Hochschule hat viel Spaß gemacht, das Wissen wurde abwechslungsreich vermittelt. Alle Kolleginnen und Kollegen sind sehr nett und ich würde meine Entscheidung zum dualen Studium bei der UVB jederzeit wieder so treffen.
Maleek, Auszubildender Sozialversicherungs­fachangestellter
Nach meinem Fachabitur begann ich im Sommer meine Ausbildung bei der UVB. Hier habe ich jetzt mein berufliches Zuhause gefunden und in der UVB sowie auf den Lehrgängen viele neue Menschen kennen gelernt, die mich auf meinem Weg unterstützen.